Warum Kosten selten ohne Zeit akkurat berechnet werden können

Wer einen Hund oder Katze kaufen will, zahlt einen bestimmten Preis oder in gemeinschaftlichen Einrichtungen vielleicht eine Spende leistet.

Das ist jedoch nur der Anfang, denn das geliebte Tier muss gefuttert und gepflegt werden. Es gibt dann Impfungen und Tierarzttermine, die wahrgenommen werden müssen. Das kostet alles Zeit.

Die Anschaffung an sich ist vielleicht gering, die Gesamtkosten addieren sich jedoch mit der Zeit. Dieser Aspekt wird gelegentlich gerne übersehen, denn die Freude über die Anschaffung ist verständlicherweise sehr groß.

Ein Bewusstsein über bevorstehende und unbekannte Gesamtkosten, die sich zwangsläufig mit der Zeit addieren, helfen uns Entscheidungen über Anschaffungen gezielter und akkurater treffen zu können.

Dann bleibt die Freude über die Anschaffung lange erhalten.

Teile diesen Beitrag: