Muss es immer einen Austausch geben?

Social Media lebt davon. Viele Menschen legen einen großen Wert darauf. Talkshows im Fernsehen wird es nicht geben, ohne. Der Austausch.

Aber muss tatsächlich über alles diskutiert und ausgetauscht werden? Sind wir nicht handlungsfähig, ohne vorher über einen Sachverhalt ausführliche Meinungen dazu einzuholen?

Wenn es einen Austausch geben soll, ist man gut beraten zu überlegen, weshalb es diesen Austausch überhaupt gibt. Dient der Austausch der Unterhaltung oder kann tatsächlich einen Mehrwert daraus entnommen werden?

Die eine Antwort in allen Fällen gibt es nicht, nur oft sind es uns nicht bewusst, weshalb es den Austausch gibt und was der Zweck eines Austausches sein soll.

In fast allen Fällen dienen Austausche wirtschaftlichen Interessen. Der Sachverhalt, also worum es geht bei dem Thema, ist vollkommen zweitrangig. Wenn wir dies im Hinterkopf behalten, können wir den Nutzen für uns auf jeden Fall besser einschätzen und entscheiden, ob wir selbst daran teilnehmen möchten oder nicht.

Teile diesen Beitrag: